Ländliche Austern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ländliche AusternDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Ländliche Austern

Ländliche Austern
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Für diese ländlichen "Austern" sollte man nur tagesfrische Eier verwenden, da nur diese an Gehalt und Geschmack absolut hochwertig sind. Man wählt entsprechend große Esslöffel oder kurzstielige Löffel, die für "Uova all'Ostrica" berechnet sind. Man trennt das Dotter sorgfältig vom Eiweiß, würzt es mit Salz und Pfeffer und überträufelt es mit ein paar Tropfen Zitronensaft.

2

Die Eidotter werden in den Löffeln serviert. Damit diese in dieser Platte nicht kippen, stellt man sie auf eine kleine Stoffserviette, mit welcher man die Platte auskleidet.

3

Die "Austern" serviert man als Vorspeise mit Saisonsalaten.