Lamm auf Tandoori-Art mit Reis und Koriander Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lamm auf Tandoori-Art mit Reis und KorianderDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Lamm auf Tandoori-Art mit Reis und Koriander

Lamm auf Tandoori-Art mit Reis und Koriander
2 h.
Zubereitung
14 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 Lammfleisch Keule oder Schulter
Salz
2 EL Zitronensaft
2 EL Ghee geschmolzen
Für die Marinade
400 g Joghurt
3 EL Essig
1 große Zwiebel fein gerieben
3 Knoblauchzehen zerdrückt; nach Geschmack
Hier kaufen!½ TL frisch geriebener Ingwer
Jetzt online kaufen½ TL Kurkuma
1 Prise Salz
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 Prise gemahlener Koriander
1 Msp. Garam Masala
1 Msp. Chilipulver
Pfeffer nach Geschmack
300 g Basmatireis
Für die Garnierung
Koriandergrün
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Fleisch waschen, trocken tupfen und würfeln. Mit Salz und Zitronensaft einreiben und in eine mit Ghee gefettete Auflaufform setzen. Für die Marinade alle Zutaten mit 1-2 EL Wasser verrühren, mit dem Fleisch vermengen und über Nacht zugedeckt in den Kühlschrank stellen, gelegentlich wenden.
2
Im vorgeheizten Backofen (180°C) zugedeckt ca. 1,5 Stunden schmoren lassen. Gegebenenfalls etwas Wasser zugießen.
3
Reis nach Packungsangabe kochen, zusammen mit dem Lamm anrichten und mit Koriander garnieren.