Lamm-Feigen-Spieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lamm-Feigen-SpießeDurchschnittliche Bewertung: 3157

Lamm-Feigen-Spieße

mit Kichererbsendip

Lamm-Feigen-Spieße
648
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Die Feigen waschen, trocken tupfen und vierteln. Die Lammbratwürste in 4 cm große Stücke schneiden. Feigen, Würstchen und Lorbeerblätter auf Spieße stecken. Mit 2 EL Olivenöl einstreichen und auf dem heißen Grill etwa 5 Minuten pro Seite grillen.

2

Für den Dip die Kichererbsen abtropfen lassen. Die Knoblauchzehen schälen und hacken. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und fein würfeln. Kichererbsen mit Knoblauch und Frühlingzwiebeln im Mixer pürieren.

3

Anschließend mit dem restlichen Olivenöl, der Crème fraîche, der zerkrümelten Chilischote und Koriander mischen. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel pikant abschmecken. Den Dip zu den Feigen-Lammspießen servieren.