Lamm-Kartoffel-Eintopf nach irischer Art (Irish Stew) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lamm-Kartoffel-Eintopf nach irischer Art (Irish Stew)Durchschnittliche Bewertung: 4.11526

Lamm-Kartoffel-Eintopf nach irischer Art (Irish Stew)

Rezept: Lamm-Kartoffel-Eintopf nach irischer Art (Irish Stew)
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
700 g Lammchop
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Möhren
500 g fest kochende Kartoffeln
1 Bund Frühlingszwiebeln ca. 70 g
4 Knoblauchzehen
1 große Zwiebel
800 ml Rinderbrühe
1 TL Kümmel
Auf Wunsch
Dunkelbier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Karotten schälen und in 1 cm kleine Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und in 2-3 cm große Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch und die Zwiebel schälen und fein hacken.

2

In einem Topf das Öl heiß werden lassen und das Fleisch von allen Seiten scharf anbraten. Den Knoblauch und die Zwiebeln dazugeben und 5-10 Minuten mitschwitzen. Mit der Brühe ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und 30-35 Minuten schmoren lassen.

3

Dann die Kartoffeln, Karotten und Frühlingszwiebeln zufügen und 15-20 Minuten garen. Das fertige Irish Stew in einen vorgewärmten Teller anrichten. Dazu passt ein dunkles Bier.