Lamm-Kefta Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lamm-KeftaDurchschnittliche Bewertung: 41526

Lamm-Kefta

Lamm-Kefta
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Lammhack
1 Zwiebel gerieben
2 Knoblauchzehen fein gehackt
1 Handvoll frische glatte Petersilie fein gehackt
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Kreuzkümmel online bestellen1 TL gemahlener Kreuzkümmel
Jetzt hier kaufen!1 TL gemahlener Zimt
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
1 Dose à 400 g gehackte Tomaten
1 Handvoll frische Korianderblatt fein gehackt
Knackiger Salat
1 kleiner Kopf Eisbergsalat klein geschnitten
1 kleine rote Zwiebel in sehr dünnen Scheiben
2 Handvoll frische Minzblatt
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 EL frisch gepresster Zitronensaft
Meersalz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Vermischen Sie mit Ihren Händen das Hackfleisch, die Hälfte der Zwiebel, die Hälfte des Knoblauchs und die Petersilie in einer Schüssel. Werfen Sie dabei die Mischung mehrmals an die Schüsselwand. Stellen Sie sie beiseite.

2

Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne bei starker Hitze. Braten Sie den Rest Zwiebeln und Knoblauch 5 Minuten an, bis er weich und goldbraun ist. Geben Sie die Gewürze hinzu und kochen Sie sie unter ständigem Rühren 1 Minute, bis sie duften. Geben Sie die Tomaten und 250 ml Wasser dazu und bringen Sie es zum Kochen. Kochen Sie es 5 Minuten.

3

Rollen Sie mit leicht feuchten Händen die Lammmischung in walnussgroße Bällchen und geben Sie sie in die Soße in der Pfanne. Reduzieren Sie die Hitze und kochen Sie sie bedeckt 15 Minuten, bis die Fleischbällchen gar sind. Rühren Sie den Koriander hinein und stellen Sie die Kefta warm.

4

Vermischen Sie Salat, Zwiebel und Minze in einer Salatschüssel und gießen Sie Olivenöl und Zitronensaft darüber. Würzen Sie nach Geschmack mit Salz und Pfeffer. Servieren Sie den Kefta mit dem Salat als Beilage.