Lamm mit Couscousfüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lamm mit CouscousfüllungDurchschnittliche Bewertung: 41517

Lamm mit Couscousfüllung

mit Zwiebeln und Rosinen

Lamm mit Couscousfüllung
15 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
Hier kaufen!150 g Rosinen
600 g Lammfleisch (Schulter oder Keule)
600 g gehackte Zwiebel (wenn möglich weiße Sorte)
4 Korianderzweige
2 Msp. Kurkumapulver
Salz
Pfeffer
500 g vorgekochter Couscous -Grieß
2 EL Zucker
Jetzt hier kaufen!1 TL Zimtpulver
2 Msp. Safranpulver
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
50 g Butterflocke oder Smenflocken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Rosinen in kaltes Wasser einlegen. Das Fleisch würfeln und in einen Topf mit Siebaufsatz legen. Die Hälfte der Zwiebeln, den Koriander, den Kurkuma und etwas Salz und Pfeffer zufügen. Mit Wasser knapp bedecken. Einen gutschließenden Deckel aufsetzen und 50-60 Min. schmoren lassen.

2

Für die T'faya die restlichen Zwiebeln mit 1/8 I Wasser 20 Min. dünsten, dann die abgetropften Rosinen beigeben. Nach Belieben mit dem Zucker bestreuen und die Mischung karamelisieren. Die Zwiebeln sollen hellbraun werden.

3

Mit dem Zimt, dem Safran, Salz und Pfeffer abschmecken. Den vorgekochten Couscousgrieß mit der Butter oder dem Smen mischen, erwärmen, dann mit dem Fleisch anrichten und mit der Zwiebelmischung bedecken.

Zusätzlicher Tipp

ln Marokko wird das Fleisch meistens in einer Tajine, einem Tontopf mit spitzem Deckel, langsam geschmort. Der Grieß wird danach über Wasser gegart. Man benützt die Tajine oft auch nur als Serviergeschirr.