Lammbällchen-Spieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammbällchen-SpießeDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Lammbällchen-Spieße

Lammbällchen-Spieße
195
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Koriander waschen, trockentupfen und die Blättchen fein schneiden. Mit dem Lammfleisch, dem Ei und den Gewürzen in eine Schüssel geben und mit den Händen kräftig durchmengen.

2

Die Zwiebeln schälen, vierteln und jedes Segment noch einmal quer durchschneiden, Tomaten waschen und genauso schneiden, dabei die Stielansätze entfernen.

3

Den Fleischteig zu Bällchen formen, die etwa der Größe der Gemüsestücke entsprechen und mit diesen abwechselnd auf Grillspieße stecken.

4

Alles mit Öl bepinseln und etwa 10 Min. auf den vorgeheizten Grill legen. Oder unter dem vorgeheizten Backofengrill pro Seite 7-8 Min. braten. Zwischendurch einige Male wenden.