Lammbraten auf toskanische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammbraten auf toskanische ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Lammbraten auf toskanische Art

Lammbraten auf toskanische Art
1 Std. 20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 Lammkeule (ca. 1,8 kg)
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
½ Bund Rosmarin
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Lammkeule rundherum mit Olivenöl einreiben, kräftig salzen
2
und pfeffern und auf ein tiefes Backblech legen.
3
Eine Tasse Wasser angießen. Die Keule im vorgeheizten Backofen (200°C, Mitte) 30 Min. braten, bis die sie Farbe bekommt.
4
Rosmarin waschen, die Nadeln von den Zweigen streifen. Rosmarin mit in die Fettpfanne geben. Weitere 40 Min. braten. Dann die Lammkeule am Knochen einstechen: Wenn der Bratensaft klar ist, ist sie fertig, ist er noch blutig, weitere 5 - 10 Min. braten. Die Lammkeule aus dem Ofen nehmen und 10 Min. mit Alufolie abgedeckt ruhen lassen. Zum Servieren das Fleisch quer zur Faser in Scheiben schneiden und z. B. mit Röstkartoffeln servieren.