Lammcurry mit Äpfeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammcurry mit ÄpfelnDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Lammcurry mit Äpfeln

Lammcurry mit Äpfeln
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch waschen, abtrocknen und in Würfel schneiden, mit Currypulver und Salz würzen, in eine Glasschüssel geben und zugedeckt ca. 5 Min. bei 100 Watt braten lassen.

2

Die Zwiebeln abziehen und fein würfeln, die Äpfel schälen, vierteln, entkernen, in Würfel schneiden. Die Banane schälen, in Scheiben teilen, mit den Zwiebeln, den Äpfeln, Honig, Johannisbeergelee und dem Zitronensaft zu dem Fleisch geben.

3

Alles gut vermengen und ca. 5 Min. bei 100 Watt dünsten. Umrühren und zugedeckt 30-40 Min. bei 50 Watt garen lassen. Evtl. mit Salz und Zitronensaft abschmecken.