Lammcurry mit indischem Fladenbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Lammcurry mit indischem Fladenbrot

Lammcurry mit indischem Fladenbrot
25 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Lammfleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Ingwer schälen und fein hacken. Das Fleisch in der heißen Ghee portionsweise anbraten. Alles wieder in den Topf geben und mit Salz und Kurkuma würzen. Ingwer zufügen und mitdünsten, dann die Gemüsebrühe angießen und zum Kochen bringen. Chilischoten zufügen. Das Lammcurry ca. 15 Min. leise weiter köcheln lassen.

2

Inzwischen Koriandersamen in einer trockenen Pfanne rösten, bis er duftet. In einem Mörser fein zerstoßen und mit den restlichen Gewürzen zum Curry geben. Weitere 30 Min. leise köcheln lassen. Koriander waschen, trocken schütteln und fein hacken. Joghurt einrühren. Das Lammcurry nochmals abschmecken und mit Koriander bestreut in Schälchen anrichten. Dazu Chapatis.

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages