Lammcurry mit Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammcurry mit KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 1151

Lammcurry mit Kartoffeln

Lammcurry mit Kartoffeln
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 1 (1 Bewertung)

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Die Zwiebeln halbieren, dann in Scheiben schneiden. Knoblauch und Ingwer zusammen recht fein hacken. Die Tomaten häuten und würfeln. Die Kartoffeln schälen und in nicht zu große Stücke schneiden. Anschließend Kurkuma, Kreuzkümmel, Koriander, Pfeffer und Chili zusammen mahlen.

2

Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer in der Butter glasig dünsten. Dann die gemahlenen Gewürze, Nelken und Kardamom zugeben und weitere 2 Minuten dünsten.

3

Nun das Fleisch zugeben, rundum anbraten, danach die Brühe angießen, zum Kochen bringen und 15 Minuten zugedeckt kochen lassen.

4

Die Kartoffeln unterrühren und noch weitere 30-40 Minuten köcheln lassen, bis Fleisch und Kartoffeln gar sind.

5

Nun die Tomaten, Garam Masala und Salz unterheben und im offenen Topf nochmals 5-10 Minuten kochen, bis die Soße sämig ist. Vor dem Servieren Kardamom und Nelken herausfischen.