Lammeintopf mit Bohnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammeintopf mit BohnenDurchschnittliche Bewertung: 41531

Lammeintopf mit Bohnen

Lammeintopf mit Bohnen
40 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Lammfleisch (aus der Schulter, küchenfertig)
1 EL Öl
125 ml Weißwein
1 Liter Hühnerbrühe
3 Zwiebeln
1 Lorbeerblatt
Jetzt hier kaufen!3 Gewürznelken
100 g Knollensellerie
2 Karotten
350 g kleine festkochende Kartoffeln
300 g breite grüne Bohnen
Salz
2 Tomaten
1 Knoblauchzehe
1 Streifen unebehadelte Zitronenschale
Hier kaufen!1 Scheibe Ingwer
Currypulver
mildes Chilipulver
1 EL Petersilienblatt (frisch geschnitten)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Lammfleisch in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Fleischwürfel darin bei mittlerer Hitze rundherum anbraten. Mit dem Weißwein ablöschen und 3 bis 5 Minuten einköcheln lassen. Mit der Brühe aufgießen und das Fleisch zugedeckt knapp unter dem Siedepunkt in etwa 1 1/2 Stunden weich garen. Währenddessen 1 Zwiebel schälen und das Lorbeerblatt mit 3 Gewürznelken darauf feststecken und nach 30 Minuten Garzeit dazugeben.

2

Inzwischen die restlichen Zwiebeln, den Sellerie, die Karotten und die Kartoffeln schälen und in 1 1/2 cm große Würfel schneiden. Die Bohnen putzen, waschen und schräg in 1 bis 1 1/2 cm breite S[ücke schneiden. Die Bohnen in kochendem Salzwasser fast gar kochen, in ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Tomaten kreuzweise einritzen, überbrühen, kalt abschrecken, häuten und entkernen. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden, den Stielansatz dabei entfernen.

3

Zwiebel-, Sellerie-, Karotten- und Kartoffelwürfel nach etwa 1 Stunde zum Eintopf geben. Am Ende der Garzeit die Bohnen und die Tomatenwürfel hinzufügen.

4

Den Knoblauch schälen, halbieren und mit Zitronenschale und Ingwer in den Eintopf geben, 5 Minuten darin ziehen lassen und wieder entfernen. Den Eintopf mit Salz, Currypulver und 1 Prise Chilipulver abschmecken, auf vorgewärmte Suppenteller verteilen und mit Petersilie bestreut servieren.