Lammfilet an Mokka-Apfel-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammfilet an Mokka-Apfel-SauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Lammfilet an Mokka-Apfel-Sauce

mit Kochbananenchips

Lammfilet an Mokka-Apfel-Sauce
1 Std.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
400 g Lammfilet
Marinade
1 TL zerstoßene schwarze Pfefferkörner
Koriandersamen online bestellen1 TL zerdrückte Koriandersamen
1 EL Thymianblätter
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL natives Olivenöl
Olivenöl bei Amazon bestellennatives Olivenöl
1 Kochbanane
4 Mini- Auberginen
16 geschälte Perlzwiebeln
100 ml trockener Weißwein
Thymian zum Garnieren
Mokka-Apfel-Sauce
200 ml Süßmost/ Apfelsaft
100 ml Gemüse- oder Geflügelfond
1 EL Mokka - Balsamico
Chili hier kaufen.1 TL Pri-Pri (südliche Chili - Mischung)
1 Schalotte
19 zerdrückte Kaffeebohnen
Fenchelsamen
1 TL Currypulver
süßer Äpfel
Kräutermeersalz
Jetzt hier kaufen!1 Prise frisch geriebene Muskatnuss
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Pfeffer, Koriander und Thymian mit Olivenöl mischen. Lammfilet mit der Marinade bepinseln und 1 Stunde oder über Nacht im Kühlschrank marinieren.

2

Kochbanane schälen und quer halbieren. Längs in feine Scheiben schneiden und im Olivenöl knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

3

Für die Mokka-Apfel-Sauce alle Zutaten, ohne Apfelwürfelchen, auf 100 ml ein reduzieren. Durch ein feines Sieb passieren. Fond mit Apfelwürfelchen aufkochen, mit Muskat und wenig Kräutersalz abrunden.

4

Auberginen längs halbieren und mit Perlzwiebelchen im Olivenöl bei mittlerer Hitze braten. Gemüse auf Küchenpapier abtropfen lassen.

5

Lammfilet in der Gemüsepfanne rosa braten und zum Gemüse legen.

6

Weißwein in die Fleischpfanne geben und etwas einreduzieren. Mokka-Apfel-Sauce zufügen, aufkochen und Gemüse und Lammfilet darin schwenken. Aufgeschnittenes Lammfilet und Gemüse mit gebratenen Kochbananen anrichten.