Lammfilet mit würzigen Pilzen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammfilet mit würzigen PilzenDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Lammfilet mit würzigen Pilzen

Lammfilet mit würzigen Pilzen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Zuckerschoten putzen und waschen. Die Pilze waschen und die dicken Strünke entfernen. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Streifen schneiden. Mit dem Messergriff auf das Zitronengras klopfen, dabei etwas zerquetschen, dann in dünne Scheiben schneiden.

2

Zuerst den Wok, dann 2 TL Knoblauchöl erhitzen. Die Zwiebeln und den Buchweizen darin bei mittlerer Hitze unter Rühren in 3 Min. glasig braten. Die Pilze zugeben und 3 Min. rühren. Die Zuckerschoten untermischen und alles 2 Min. pfannenrühren. Bei Bedarf mit etwas Brühe ablöschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus dem Wok nehmen und warm stellen.

3

Den Wok erneut erhitzen und darin das restliche Knoblauchöl erhitzen. Die Lammfilets und das Zitronengras darin bei mittlerer Hitze 4 Min. rösten. Mit Sojasauce ablöschen und aufkochen lassen. Den Wok vom Herd ziehen, zudecken und die Filets 4 Min. ziehen lassen.

4

Das Gemüse zugeben, alles wenden und mit Kartoffeln oder Baguette servieren.