Lammfilets mit Kartoffelgemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammfilets mit KartoffelgemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Lammfilets mit Kartoffelgemüse

mit Tiroler Speck und Salsa verde

Lammfilets mit Kartoffelgemüse
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Lamm und die Kartoffeln
12 Stück Lammfilet
Meersalz und schwarzer Pfeffer
1 Zweig Rosmarin und Thymian
Olivenöl bei Amazon bestellen550 ml Olivenöl
12 Stück fest kochende, kleine Kartoffeln (z.B. la Ratte oder Grenaille)
1 rote und gelbe Paprikaschote
80 g Tiroler Speck in Scheiben
120 ml Lammjus
Für die Salsa verde
2 Sardellenfilets
1 Knoblauchzehe
4 EL Schnittlauchröllchen und fein geschnittene, glatte Petersilie
abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
Olivenöl bei Amazon bestellen150 ml Olivenöl
Meersalz und schwarzer Pfeffer
Hier kaufen!milder Weißweinessig (z.B. Trockenbeerenauslese-Essig von Kracher)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Lammfilets grob würfeln, salzen und pfeffern. Die Kräuter waschen, trockentupfen und grob zerkleinern. Lamm mit den Kräutern in 1/2 Liter Olivenöl einlegen und über Nacht marinieren. Dann herausnehmen und etwas abtropfen lassen.

2

Für die Salsa verde

Die Sardellenfilets fein hacken. Den Knoblauch schälen. Sardellen mit Kräutern, Zitronenschale und 150 ml Öl verrühren; die Knoblauchzehe im Ganzen dazugegeben, damit nur ein Hauch davon zu schmecken ist. Die Salsa verde erst kurz vor dem Anrichten mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken - so behält sie lange ihre  grüne Farbe.

3

Die Kartoffeln in der Schale gar kochen, abgießen, etwas auskühlen lassen und längs halbieren. Die Paprikaschoten waschen, halbieren und im Backofen bei 200°C ca. 15 Min. garen, bis die Haut schwärzlich ist und Blasen wirft.; herausnehmen, häuten und das Fruchtfleisch in Rauten schneiden. Die Oliven entkernen.

4

Kartoffeln und Lamm in Olivenöl anbraten. Den Speck in Streifen schneiden und mitbraten. Paprika und Oliven dazugeben und ebenfalls anbraten. Mit der Lammjus ablöschen, kurz durchschwenken und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf warmen Tellern anrichten.

5

Die Salsa verde mit Meersalz, Pfeffer und Essig abschmecken und auf das Lammgemüse träufeln.