Lammfleisch mit Austernsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammfleisch mit AusternsauceDurchschnittliche Bewertung: 4.31518

Lammfleisch mit Austernsauce

Rezept: Lammfleisch mit Austernsauce
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Lammfleisch mit einem scharfen Messer von Knochen und überschüssigem Fett befreien und in schmale Streifen schneiden.

2

Den Szechuan-Pfeffer zerstoßen, über das Fleisch verteilen und gut unterheben. Das Öl in einem vorgewärmten Wok erhitzen.

3

Das Lammfleisch darin 5 Minuten unter ständigem Rühren scharf anbraten. Knoblauch, Frühlingszwiebeln und Sojasauce mischen, in den Wok geben und 2 Minuten mitbraten.

4

Austernsauce und Chinakohl zufügen und weitere 2 Minuten garen, bis die Blätter zusammenfallen und die Flüssigkeit aufkocht. Das fertige Gericht auf vorgewärmte Schalen verteilen und heiß mit Krupuk servieren.

Zusätzlicher Tipp

Für die Austernsauce werden Austern in Salzwasser und Sojasauce gegart. Die Sauce wird in Flaschen abgefüllt und ist im Kühlschrank monatelang haltbar.

Schlagwörter