Lammfleischeintopf auf indische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammfleischeintopf auf indische ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Lammfleischeintopf auf indische Art

Lammfleischeintopf auf indische Art
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Lammfleisch aus der Keule
2 EL Pflanzenöl
2 große Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
Hier kaufen!1 TL Nelke gemahlen
Hier kaufen1 TL Kardamom gemahlen
Hier kaufen!1 gehäufter EL frisch geriebener Ingwer
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 TL Koriander gemahlen
Hier kaufen!1 Msp. Piment gemahlen
Kreuzkümmel online bestellen½ TL Kreuzkümmel gemahlen
Jetzt online kaufen2 TL Kurkuma gemahlen
1 TL frische Chilischote fein gehackt
2 EL Tomatenmark
Hier online kaufen!50 g ungesalzene Cashewkerne gemahlen
Jetzt bei Amazon kaufen!70 g fein gemahlene Mandeln
250 ml Wasser
100 ml Schlagsahne
100 ml Joghurt
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Lammfleisch in 3-4 cm große Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen klein hacken. Die Zwiebel abziehen, halbieren, in feine halbe Ringe schneiden.
2
Das Öl in eine Pfanne geben und erhitzen. Zuerst die Zwiebel, dann die Nelken und den Kardamon dazugeben und zusammen dünsten bis die Zwiebeln glasig sind. Dann das Fleisch, den Knoblauch und den Ingwer hinzu geben. Etwa 4-5 Minuten anbraten und dabei immer wieder umrühren. Jetzt die restlichen Gewürze dazugeben und gut vermischen. Weitere 5 Min. unter Rühren braten, dann das Tomatenmark und die gemahlenen Mandeln dazugeben. Mit Wasser zugießen und gut umrühren, anschließend die Sahne und die Cashewkerne dazugeben. Alles zusammen aufkochen lassen und bei mittlerer Flamme ca. 45 Minuten köcheln lassen. Gegebenenfalls etwas Wasser nachgießen. Die Konsistenz soll zum Schluss cremig sein. Wenn das Fleisch gar und weich ist den Joghurt einrühren, nochmals erhitzen und zu Reis servieren.