Lammfond Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LammfondDurchschnittliche Bewertung: 4.21528

Lammfond

Lammfond
248
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1000 ml
1 kg zerkleinerte Lammknochen
2 EL Öl
200 g geschälte Zwiebel
150 g Möhren
2 Knoblauchzehen
2 EL Tomatenmark
300 ml Rotwein
150 g Tomaten
1 Lorbeerblatt
10 zerdrückte Pfefferkörner
1 Bund Kräuter der Provence
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die zerkleinerten Lammknochen in dem erhitzten Öl in einem Bräter anschmoren. Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Umluft 200 °C) etwa 30 Minuten rösten, öfter wenden. Die geschälten Zwiebeln und Möhren, sowie die zerkleinerten Knoblauchzehen zu den Knochen geben. 10 Minuten mitrösten.

2

Das Tomatenmark und den Rotwein zugeben und etwas einkochen lassen. Den Bräter aus dem Ofen nehmen und erkalten lassen. Alles in einen Topf geben, mit den geschälten und zerkleinerten Tomaten, 1 Lorbeerblatt, den zerdrückten Pfefferkörnern und dem Bund Kräuter der Provence mischen.

3

2 l Wasser angießen und etwa 1 Stunde 30 Minuten um die Hälfte einkochen. Fond durchsieben und entfetten.