Lammhaxerl geschmort Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammhaxerl geschmortDurchschnittliche Bewertung: 41519

Lammhaxerl geschmort

Rezept: Lammhaxerl geschmort
650
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Lammhaxen je 400g
Salz
Pfeffer
Zum Schmoren
4 EL Öl
100 g Schalotten
3 Knoblauchzehen
100 g Bleichsellerie
1 TL Tomatenmark
150 g Tomaten
1 Rosmarinzweig
2 cl Wermut
150 ml Rotwein
200 ml heiße Brühe (Lammbrühe, Geflügelbrühe)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Lammhaxerl häuten, mit Salz und Pfeffer einreiben.

2

Schalotte und Knoblauch halbierne und Bleichsellerie in Stücke schneiden. Tomaten enthäuten und klein schneiden.

Die Haxerl in einem Schmortopf in dem heißen Öl anbraten, die Schalotten, den Knoblauch und Sellerie mitbraten. Das Tomatenmark einrühren, die Tomaten und den Rosmarinzweig zugeben. Mit dem Wermut und Rotwein ablöschen, auf ein Drittel einkochen. Die Hälfte der Brühe zugießen Die Haxerl zugedeckt in 1 1/2 - 2 Stunden weich schmoren, dabei nach und nach die restliche Brühe zugießen. ln einer vorgewärmten Schüssel anrichten und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Beilagen: Polenta, Weißkohl, Rosenkohl.