Lammhuft Burgunder Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammhuft Burgunder ArtDurchschnittliche Bewertung: 51517

Lammhuft Burgunder Art

Rezept: Lammhuft Burgunder Art
50 min.
Zubereitung
2 h. 40 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Reichlich Wasser aufkochen. Die Zwiebelchen ungeschält hineingeben und 1 Minute blanchieren. Dann abschütten und kalt abschrecken. Den Wurzelansatz der Zwiebelchen abschneiden und diese aus den Häuten drücken.

2

Die Champignons rüsten und je nach Größe ganz belassen, halbieren oder vierteln. Den Knoblauch schälen und in Scheibchen schneiden.

3

In einem mittleren Topf das (Oliven-)öl erhitzen. Die Zwiebelchen sowie den Knoblauch etwa 2 Minuten andünsten. Tomatenpüree, Paprika und Zucker beifügen und alles nochmals gut 1 Minute mitrösten. Die Pilze beifügen und Portwein sowie Rotwein dazugießen. Fleischextrakt oder Boullionpaste, Rosmarin- sowie Thymianzweige beifügen und alles aufkochen. Offen auf lebhaftem Feuer unter gelegentlichem Umrühren so lange kochen lassen, bis noch etwa 200 ml Flüssigkeit vorhanden sind. Beiseitesteilen.

4

Den Backofen auf 80 Grad vorheizen. Eine Platte mitwärmen.

5

Die Lammhüftehen mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. In einer Bratpfanne das Olivenöl erhitzen. Die Lammhüftehen darin rundum insgesamt 3 - 4 Minuten anbraten . Herausnehmen, auf die vorgewärmte Platte geben und 1- 1,25 Stunden nachgaren lassen.

6

Den Bratensatz mit dem Portwein auflösen. Durch ein kleines Sieb zur Sauce gießen. Die Petersilie fein hacken.

7

Am Ende der Nachgarzeit die Ofentemperatur von 80 Grad auf 230 Grad erhöhen und die Lammhüftchen in der aufsteigenden Hitze 5 - 6 Minuten Temperatur annehmen lassen. Wichtig: Die Zeit ab Umstellen der Ofentemperatur bemessen!

8

Inzwischen die Sauce nochmals 2-3 Minuten lebhaft kochen lassen. Die Hälfte der Petersilie beifügen und die Sauce mit Salz und Pfeffer sowie wenn nötig mit etwas Zitronensaft oder Zucker abschmecken (ob das eine oder das andere, hängt vor allem vom verwendeten Rotwein ab).

9
Oie Lammhüftchen aus dem Ofen nehmen, in Scheiben aufschneiden und mit den Zwiebelchen, den Pilzen und der Sauce anrichten. Mit der restlichen Petersilie bestreuen.