Lammkarree mit Kräuterkruste Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammkarree mit KräuterkrusteDurchschnittliche Bewertung: 41521

Lammkarree mit Kräuterkruste

Rezept: Lammkarree mit Kräuterkruste
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Lammkarree mit langen Rippchen ca. 1 kg vom Fleischer in zwei Hälften geteilt, ohne Rückgrat
2 Schalotten
3 Knoblauchzehen
1 Bund glatte Petersilie
2 Bund Thymian
100 g Semmelbrösel
50 g Parmesan frisch gerieben
100 g weiche Butter
50 g Schlagsahne
1 Ei
3 EL Senf
2 EL Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
1. Alle Zutaten bereitlegen. Vom Fleisch die Schwarte entfernen und die
2
Rippchen sauber abschaben, dann mit Pfeffer einreiben.
3
Schalotten und Knoblauch schälen und sehr fein hacken.
4
Kräuter waschen, trockenschütteln, Blättchen von den Stengeln rupfen und fein hacken.
5
2. Sahne 60 g Butter, der Hälfte Semmelbrösel, Parmesan, Kräuter, Schalotten und Knoblauch in einen Topf geben und bei geringer Hitze miteinander verrühren, leicht abbrennen, etwas abkühlen lassen.
6
3. In eine Schüssel füllen, die Restlichen Semmelbrösel und die Hälfte der restlichen Butter unterkneten, das Ei ebenfalls unterkneten.
7
4. Das Karree im heissen Öl in einem Bräter ringsum anbraten, salzen und im vorgeheizten Backofen (200°C) ca. 10 Min. weiterbraten, dann das Fleisch herausnehmen.
8
Den Senf mit der restlichen Butter verrühren.
9
5. Das Karree mit der Senfmischung bestreichen, die Kräutermasse darauf verteilen.
10
6. Weitere ca. 10-15 Min. bei 220°C überbacken.
11
Das fertige Lammkarree mit Folie bedecken und kurz ruhen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Vorbereitungszeit: 20-30 Min. Garzeit: 25 Min.