Lammkeule Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LammkeuleDurchschnittliche Bewertung: 41528

Lammkeule

Lammkeule
20 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Lammkeule (ca. 1 ‚5 kg, mit Knochen)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
5 Stängel Rosmarin
3 Zwiebeln
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
300 ml Lammfond
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Lammkeule waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer von allen Seiten einreiben. 

2

Den Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Zweige abzupfen. Mit einem scharfen Messer vorsichtig klein Ritze in die Lammkeule schneiden und mit dem Rosmarin spicken. 

3

Die Zwiebeln halbieren und in einen Bräter legen. Ein Gitterrost in den Bräter stellen und die Lammkeule darauf legen. Mit etwas Öl betreufeln und für ca. 30 Minuten in den vorgeheizten Ofen braten lassen. Danach die Hitze auf 160°C reduzieren, das Gitterrost entfernen, die Lammkeule in den Bräter legen, mit dem Fond begießen und weitere 1-1 1/2 Stunden schmoren lassen. Das Fleisch immer wieder mal mit dem Fond begießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.