Lammkeule Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LammkeuleDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Lammkeule

mit Kardamom und Aprikosen

Rezept: Lammkeule
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
2 kleine rote Zwiebeln gehackt
Hier kaufen!2 EL frisch geriebener Ingwer
3 Knoblauchzehen
2 EL Pflanzenöl
1 TL Garam Masala
Kardamomkapseln online bestellen6 Kardamomkapseln zerstoßen
1 Zimtstange
750 g entbeinte Lammkeule in Würfel geschnitten
2 Tomaten enthäutet, Samen entfernt und klein geschnitten
150 g getrocknete Aprikosen
1 Prise Safranfäden
1 TL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebeln mit dem Ingwer und dem Knoblauch pürieren. Das Öl in einer großen Kasserolle erhitzen, dann die Paste darin 15 Minuten bei niedriger Temperatur anbraten, bis sie eine kräftig goldbraune Färbung angenommen hat. Die Gewürze untermischen und weitere 5 Minuten anbraten.

2

Das Lammfleisch zugeben und 5 Minuten anbräunen. Mit 250 ml Wasser ablöschen, danach die Tomaten, die Aprikosen und den Safran hinzufügen. Den Deckel auflegen und 40 Minuten leise köcheln lassen, bis das Fleisch zart ist. Nach Ablauf der Garzeit mit dem Zitronensaft und Salz abschmecken.