Lammkeule nach marokkanischem Rezept Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Lammkeule nach marokkanischem RezeptDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Lammkeule nach marokkanischem Rezept

Lammkeule nach marokkanischem Rezept
1 Std. 45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 Knoblauchzehe
1 kg Lammschulter ohne Knochen
Salz
1 TL Harissa
1 EL Butterschmalz
600 g Kartoffeln
2 Möhren
1 Zwiebel
1 döschen Tomaten ca. 250 g
75 ml Rotwein
250 ml Gemüsebrühe
100 g schwarze Oliven ohne Stein
frische gehackte Kräuter zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Die Lammschulter mit Salz, Knoblauch und Harissa einreiben. In heißem Butterschmalz rundherum anraten, dann in den vorgeheizten Ofen schieben (Mitte) und etwa 1 Stunde garen.

2

Die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Möhren schälen und in Stifte schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Tomaten abgießen, den Saft auffangen und das Fruchtfleisch hacken. Kartoffeln, Möhren, Zwiebeln und Tomaten samt Tomatensaft zum Fleisch geben. Den Wein und die Brühe angießen und das Fleisch mit dem Gemüse weitere 30 Minuten garen.

3

Die Oliven untermischen. Alles abschmecken und das Fleisch zum Servieren mit frischen Kräutern bestreuen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Muss bei diesem Backofengericht ein Deckel im Ofen draufgelegt werden???? EAT SMARTER sagt: Ja, bitte mit Deckel.