Lammkotelett mit Paprikasauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammkotelett mit PaprikasauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Lammkotelett mit Paprikasauce

Rezept: Lammkotelett mit Paprikasauce
10 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Lammkoteletts à 80g
Salz, schwarzer Pfeffer
3 EL Öl
2 gehackte Zwiebeln
1 gehackte Knoblauchzehe
2 grüne Paprikaschoten in Streifen
400 g Tomaten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Koteletts unter kaltem Wasser abspülen und mir Haushaltspapier abtupfen. Mit dem Handballen leicht flachklopfen. Fettrand einschneiden. Koteletts mit Salz und Pfeffer einreiben.

2

1 EL Öl in einer großen Pfanne oder einem Bräter erhitzen. Koteletts darin in 5 Min bei starker Hitze hellbraun anbraten. Rausnehmen. Warm stellen.

3

Restliches Öl in die Pfanne oder den Bräter geben. Zwiebeln, Knoblauch und Paprika reingeben, 5 Min. schmoren lassen. Lammkoteletts und Tomaten (mit der Flüssigkeit) drauf verteilen. Deckel drauflegen. 10 Min dünsten.

4

Dann den Deckel abnehmen. Flüssigkeit bei starker Hitze 5 Min verdampfen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sofort servieren. Dazu schmeckt Safranreis.