Lammkoteletts Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LammkotelettsDurchschnittliche Bewertung: 4.31523

Lammkoteletts

Rezept: Lammkoteletts
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Lammkotelett (pro Kopf 2-4 Stück)
½ Tasse Speiseöl
5 Knoblauchzehen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Höchsten Fleischgenuß versprechen in jedem Fall zarte Lammkoteletts - besonders, wenn sie grillgerecht zugeschnitten wurden. Der Metzger hat hier noch ein langes Stück der Rippen darangelassen, so dass man die Koteletts aus der Hand essen kann. Die Koteletts werden natürlich beim Grillen mit Öl bepinselt. Knoblauch ist ja bekanntlich Würze Nr. 1 für Lamm. Wir geben am besten die in Salz mit einem Löffelrücken zerdrückten - vorher gehackten - Knoblauchzehen zum Schluß in das Öl. Natürlich kann man die Lammkoteletts auch am Stück grillen. Es ist dann ein Lammrücken. Dabei läßt man das Fleisch aber etwas zum Rückgrat einschneiden und streicht eine Mischung aus Salz und Knoblauch hinein. Auch Rosmarin und Salbei sind als Würze gut geeignet.

Zusätzlicher Tipp

Eine schöne Überraschung für alle Grillgäste ist es, wenn die Lammkoteletts gefüllt werden. Dazu macht man einfach seitlich einen Schlitz und versteckt darin z. B. etwas Knoblauchfrischkäse, frisch gehackte Kräuter (speziell Rosmarin, Schnittlauch, Petersilie), ein paar Schinkenwürfel oder auch eine Paste aus Tomatenmark, geriebener Zwiebel, Senf und Paprikapulver. Damit die Füllungen nicht herauslaufen kann man den Schlitz mit einem Zahn-
stocher zustecken.