Lammkoteletts mit Bohnen- und Mais-Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammkoteletts mit Bohnen- und Mais-GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.61515

Lammkoteletts mit Bohnen- und Mais-Gemüse

mit Kräuteroghurt verfeinert

Rezept: Lammkoteletts mit Bohnen- und Mais-Gemüse
750
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
2 h. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Koteletts
4 Lammkoteletts (ca 400g)
1 Knoblauchzehe
1 unbehandelte Zitrone
Gemüse
2 frische Zuckermaiskolben
250 g grüne Bohnen
1 Bund Bohnenkraut
Salz
1 große Zwiebel
1 EL Maiskeimöl
Joghurt
1 Bund gemischte Kräuter (Petersilie, Dill, Schnittlauch, Pimpinelle, Kerbel, Borretsch)
300 g Joghurt (3,5 % Fett)
1 TL Creme double
Jetzt kaufen!Salz, Cayennepfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Lammkoteletts auf eine Platte legen. Den Knoblauch und ein etwa 5 cm langes Stück Zitronenschale fein hacken. Den Saft auspressen, mit dem Knoblauch und der Schale mischen und auf den Lammkoteletts verteilen. Die Koteletts zugedeckt 2 Stunden ziehen lassen. 

2

Maiskolben von Hüllblättern und Fäden befreien und waschen. Bohnen ebenfalls waschen, Stiel und Blütenansätze entfernen. Bohnenkraut waschen, Stiele abschneiden, Blättchen beiseite legen. 

3

Reichlich Wasser mit Salz zum Kochen bringen. Maiskolben darin 10 Minuten kochen lassen. Bohnen zugeben und weitere 5 Minuten leicht sprudelnd kochen. Gemüse abgießen, Garbrühe auffangen. Maiskolben etwas abkühlen lassen, Körner rundherum abschneiden.

4

Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Öl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel darin bei schwacher Hitze unter Rühren glasig braten. 

5

Maiskörner, Bohnen, Bohnenkrautblättchen und 1 Schöpfkelle Garbrühe (den Rest für eine Suppe verwenden) zufügen, erneut aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 5 Minuten garen, bis die Bohnen weich sind. 

6

Für den Joghurt die Kräuter waschen, trockentupfen und ganz fein hacken. Mit Joghurt, Creme double, Salz und Cayennepfeffer vermischen. Für die Lammkoteletts das Öl in einer Pfanne erhitzen.

7

Die Koteletts darin bei starker Hitze auf beiden Seiten kräftig anbraten (bei mittlerer Hitze pro Seite 2 bis 3 Minuten, bis sie gerade eben durchgebraten sind). Mit Salz würzen, herausnehmen und auf Tellern verteilen. Das Gemüse daneben anrichten. Kräuterjoghurt dazu servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passen außerdem Pellkartoffeln, Folienkartoffeln aus dem Ofen oder Brot.