Lammragout mit Reis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammragout mit ReisDurchschnittliche Bewertung: 41524

Lammragout mit Reis

Lammragout mit Reis
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für
500 g Lammfleisch aus der Keule
2 EL Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Jetzt hier kaufen!¼ TL Zimt
Kreuzkümmel online bestellen½ TL Kreuzkümmel gemahlen
¼ l Brühe
400 g Möhren
300 g Reis
1 Dose Aprikosen 250 g Abtropfgewicht
Jetzt online kaufen½ Teelöffel Kurkuma
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Lammfleisch von Fett, Haut und Sehnen befreien und in Würfel schneiden, dann portionsweise in 1 EL heissem Öl rundum anbraten, mit Salz, Pfeffer Zimt und Kreuzkümmel würzen. Brühe angiessen und ca. 20 Minuten schmoren lassen. Möhren waschen, schälen, klein schneiden und nach 10 Min. zum Lamm geben, mitschmoren lassen.
2
Reis nach Packungsanweisung in gesalzenem Wasser garen.
3
Aprikosen abtropfen lassen und in Spalten schneiden.
4
Restliches Öl erhitzen, Kurkuma darin anschwitzen, Reis einrühren und ca. 5 Minuten braten. Lamm, Möhren und Aprikosen zufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schlagwörter