Lammschulter Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LammschulterDurchschnittliche Bewertung: 41529

Lammschulter

Lammschulter
10 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
2 kg Lammschulter (oder Lammkeule)
1 Knoblauchknolle
6 Zweige Thymian
3 Zweige Rosmarin
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz (aus der Mühle)
Pfeffer (aus der Mühle)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Bräter

Zubereitungsschritte

1

Vorbereitung: Den Backofen auf 230 °C vorheizen. Die Kräuter waschen. Blätter von 3 Zweigen Thymian und 1 Zweig Rosmarin hacken.

2

Das Fleischstück in einen Bräter legen. Die Knoblauchknolle durchschneiden und zum Fleisch geben. Die ganzen Thymian- und Rosmarinzweige dazulegen.

3

Die gehackten Kräuter mit dem Öl und ein wenig Salz und Pfeffer vermengen und die Mischung auf das Fleisch streichen. In den vorgeheizten Backofen schieben und nach etwa 20 Minuten die Temperatur auf 200 °C senken.

4

1 Stunde weiterbraten, wenn man das Fleisch leicht rosa, ä point, liebt. Aus dem Backofen nehmen und unter einer Alufolie noch 10 Minuten ruhen lassen. Dann servieren.

Zusätzlicher Tipp

Die Garzeit hängt vom Gewicht der Lammkeule ab. Pro Pfund etwa 20 Minuten rechnen, weitere 15 Minuten je 500 Gramm.