Lammschulter im Dampf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammschulter im DampfDurchschnittliche Bewertung: 41525

Lammschulter im Dampf

Rezept: Lammschulter im Dampf
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Lammschulter beim Kauf entbeinen lassen. Mit wenig Salz einreiben und auf einen Siebaufsatz legen, diesen auf einen Topf mit kochendem Wasser stellen und die Lammschulter zugedeckt 30 Min. im Dampf garen.

2

Inzwischen die Zucchini, die Karotten und die Kartoffeln schälen und in Stengelchen schneiden. Nach Ablauf der 30 Min. die Schulter kurz aus dem Sieb nehmen und die Gemüse hineinlegen. Das Fleisch wieder daraufsetzen und 30 Min. zugedeckt im Dampf weitergaren. 

3

Nach insgesamt 1 Std. sollte das Lammfleisch «rose» und das Gemüse gar sein. Mit dem Fleischthermometer kontrollieren und wenn nötig die Garzeit etwas verlängern.

4

Das aufgeschnittene Fleisch und die Gemüse am Tisch nach Belieben mit Meersalz und Kreuzkümmel bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

ln Marokko werden die Gemüse meistens unten im Topf im Wasser gekocht oder bereits zu Beginn mit dem Fleisch auf das Sieb gegeben. Dabei verkochen sie, aber in Nordafrika liebt man sehr weich gekochtes Fleisch und Gemüse. Deshalb eventuell die Garzeit nach Belieben verlängern.