Lammsteaks auf Zwiebelreis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammsteaks auf ZwiebelreisDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Lammsteaks auf Zwiebelreis

Rezept: Lammsteaks auf Zwiebelreis
520
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Lammsteaks aus dem Rücken (je 50 g)
1 EL Pflanzenöl
Rosmarin gerebelt
Pfeffer und Salz
Zwiebel-Reis
2 Zwiebeln
1 TL Pflanzenöl
100 g Vollkornreismischung
200 ml Wasser
Kräuter der Provence
Curry
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Steaks unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trockentupfen. Öl, Rosmarin und etwas Pfeffer verrühren. Die Steaks darin marinieren, 30 Minuten stehen lassen.

2

Die Steaks in eine heiße Pfanne ohne zusätzliches Öl legen, auf jeder Seite 1 -2 Minuten braten. Danach salzen.

3

Für den Zwiebel-Reis:
Die Zwiebeln abziehen, halbieren, in feine Würfel schneiden, in dem erhitzten Öl glasig dünsten lassen. Den Reis unterrühren, kurz anrösten. Das Wasser dazugießen. Mit Kräutern der Provence, Curry oder Paprika und Pfeffer würzen, bei schwacher Hitze in 12-15 Minuten ausquellen lassen.

4

Mit Salz abschmecken. Den Zwiebel-Reis auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Die Lammsteaks darauf anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Tipp für fettarmes Braten: Bratgut bei mittlerer Hitze (Strom: Normalkochplatte 1,5, Automatikplatte:etwa 6-7) in das heiße Fett ein legen. Erst wenden, wenn es sich leicht vom Topfboden lösen lässt.