Lammsteaks mit Kichererbsenmus und Couscous Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammsteaks mit Kichererbsenmus und CouscousDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Lammsteaks mit Kichererbsenmus und Couscous

Lammsteaks mit Kichererbsenmus und Couscous
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
12 Schmetterlingssteaks vom Lamm
2 TL getrocknete Minze
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Für das Kichererbsenmus:
425 g Kichererbsen aus der Dose, gründlich gespült und abgetropft
60 g Tahini-Paste
80 ml frischer Limettensaft
2 zerdrückte Knoblauchzehen
70 ml Wasser
Paprikapulver
Für den Couscous:
250 g Couscous
300 ml Wasser
30 g Butter
1 kleine rote Paprika (feingehackt)
2 EL glatte, feingehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Steaks von Fett befreien, mit Minze und Cayennepfeffer bestreuen. Öl in einer gusseisernen Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Steaks 4-5 Minuten braten. Gelegentlich wenden.

2

Für das Kichererbsenmus Kichererbsen, Tahini, Limonensaft und Knoblauch in der Küchenmaschine glattrühren. Wasser zugeben, bis ein festes Mus entsteht.

3

Couscous in eine große Schüssel geben, kochendes Wasser zufügen und 2 Minuten ruhen lassen, bis das Wasser aufgesogen ist. Butter in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen, Paprikaschote hineingeben und 1 Minute unter Rühren anbraten. Couscous und Petersilie zugeben und alles gut verrühren. Alles mit Minze garnieren und zusammen servieren.