Landjägerwurst Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LandjägerwurstDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Landjägerwurst

mit Linsen und Spätzle

Landjägerwurst
1165
kcal
Brennwert
2 h. 25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g getrocknete Linsen
1 l Wasser
125 g durchwachsener Speck
1 Zwiebel (40 g)
Salz
weißer Pfeffer
3 Möhren (150 g)
2 EL Essig
Für die Spätzle
250 g Spätzle (fertig gekauft)
Salz
2 l Wasser
40 g Butter
1 EL Semmelbrösel
1 Bund Petersilie
8 Landjäger von je 80 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Linsen über Nacht in einer Schüssel mit kaltem Wasser einweichen. Am anderen Tag durchwachsenen Speck würfeln. In einem Topf glasig werden lassen. Zwiebel schälen, grob würfeln und dazugeben. Linsen mit dem Einweichwasser in den Topf geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, 60 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen. Möhren putzen, waschen und klein würfeln. Möhren und Essig in den Topf geben. 45 Minuten weiterkochen lassen.

2

Spätzle in kochendes, gesalzenes Wasser geben und 20 Minuten bei niedriger Hitze garen. Spätzle abgießen, trockendämpfen und in einer vorgewärmten Schüssel warm stellen. Butter in einem Topf erhitzen. Semmelbrösel reingeben und 2 Minuten braten. Petersilie unter kaltem Wasser abspülen. Trockentupfen. Die Hälfte fein hacken und in die Butter- Semmelbrösel-Masse geben. Linsen abschmecken. Landjägerwürste waschen, abtropfen lassen und 10 Minuten in den Linsen heiß werden lassen. In eine vorgewärmte Schüssel geben. Mit der restlichen Petersilie garnieren und sofort servieren.