0
Drucken
0

Languste a la mexicana

Languste a la mexicana
30 min
Zubereitung
1 h
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die beiden Langusten mit dem Kopf voran in sprudelnd kochendes Wasser einlegen, nach 1 Minute wieder herausnehmen und unter fließendem kaltem Wasser abschrecken. Das Kopfteil vom Schwanzteil abdrehen. Das Kopfteil längs spalten, Magensack und Darm entfernen, mit Wasser auswaschen. Das Schwanzteil mit einem Sägemesser zwischen den Gliedern des Panzers in Scheiben schneiden.

2

Anschließend Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Tomaten häuten, vierteln, Samen entfernen, das Fruchtfleisch würfeln. Daraufhin die Langustenscheiben in einer Pfanne in dem erhitzten Öl von beiden Seiten goldbraun anbraten, herausnehmen. Die Kopfteile mit der Schnittseite nach unten in dem verbliebenen Öl anbraten. Zwiebel und Knoblauch zugeben und glasig schwitzen. Die Tomaten, Lorbeer und Thymian zufügen, das Gericht bei mäßiger Hitze schmoren. Nach 4 bis 5 Minuten mit dem Weißwein ablöschen, weitere 5 Minuten köcheln lassen.

3

Inzwischen die Chilischote von Samen und Scheidewänden befreien und den Limettensaft hinein träufeln. In die Sauce gießen, salzen, pfeffern und die angebratenen Langustenschwänze zugeben. Leise köcheln lassen und das Koriandergrün zufügen. Schließlich in der Pfanne servieren.

Top-Deals des Tages
Auralum® Elegant WC-Bürstenhalter Toilettenbürstenständer Rollenhalter WC-Garnitur Klobürste Klobürstenhalter Glas Bürste Standfuß
VON AMAZON
16,10 €
Läuft ab in:
ThermoPro TP04 Digital Bratenthermometer Ofenthermometer mit integriertem Countdown Timer
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Deik Manuelle Kaffeemühle, Tragbare Handkaffeemühle aus Edelstahl konische Gratmühle für Präzisions-Brauen
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages