Langustensalat in Grapefruitschalen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Langustensalat in GrapefruitschalenDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Langustensalat in Grapefruitschalen

Rezept: Langustensalat in Grapefruitschalen
250
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Langustenschwänze kleinschneiden und in eine Schüssel geben. Grapefruits waschen, trocken tupfen und quer halbieren. Fruchtfleisch vorsichtig rauslösen. Schalen beiseite stellen. Fruchtfleisch entkernen, Reste der weißen Haut entfernen und die Hälfte des Fleisches in etwa 0,5 cm große Würfel schneiden. Diese zum Langustenfleisch geben. (Rest Fruchtfleisch einzuckern und als Dessert reichen.)

2

Eier schälen und würfeln. Cornichons ebenfalls würfeln. Apfel abspülen, schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen und den Apfel fein würfeln. Eier, Cornichons und Apfel zum Langustenfleisch geben und alles locker mischen.

3

Mayonnaise mit Senf in einer Schüssel verrühren. Mit Salz, weißem Pfeffer, Zucker und einem Hauch Cayennepfeffer pikant würzen. Sahne steif schlagen und unterheben. Über den Salat gießen und mischen und diesen in die Grapefruitschalen füllen. Kresse unter kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und Blättchen abschneiden. Als Garnierung auf den Salat legen. Bis zum Servieren kalt stellen.