Lappenpickert Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LappenpickertDurchschnittliche Bewertung: 4156

Lappenpickert

Lappenpickert
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Zunächst 1500 g Kartoffeln schälen, waschen, auf einer feinen Reibe reiben und mit Salz, 4 Eiern, 250 g Weizenmehl und 125 ml Milch verrühren. Der Teig muss dickflüssig sein.

2

Dieser Lappenpickert wird auf einer besonderen Eisenplatte, die mit Speckschwarte gefettet ist, gebacken.

3

Den Teig so auf der Platte verteilen, dass entweder ein großes, dünnes, zusammenhängendes Gebäck entsteht oder mehrere kleine Plätzchen.

4

Sobald der Pickert auf der unteren Seite gebräunt ist, ihn mit einem möglichst breiten Messer wenden und auf der anderen Seite bräunen. Dann den Pickert frisch oder aufgewärmt servieren.

Zusätzlicher Tipp

Als Beilage eignen sich Butter, Sirup und Bohnenkaffee.