Lasagne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LasagneDurchschnittliche Bewertung: 3.71523

Lasagne

Rezept: Lasagne
2 h. 20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Lasagneblatt
1 Zwiebel fein gehackt
1 große Möhre geschält und fein gewürfelt
1 Stange Sellerie gewaschen und fein gewürfelt
50 g durchwachsener Räucherspeck feine Würfel
6 EL Butter
350 g Rinderhackfleisch
200 ml Fleischbrühe
1 Dose geschälte Tomaten (ca. 400g)
Salz Pfeffer aus der Mühle
Muskat
600 ml Milch
3 EL Mehl
250 g Mozzarella
80 g geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, dann abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Nebeneinander auf ein feuchtes Küchentuch legen.
2
2 EL Butter zerlassen, den Speck darin anbraten, Zwiebel und Gemüse dazugeben und kurz anbraten, dann das Hackfleisch hinzufügen und krümelig anbra¬ten. Die Brühe dazugießen und Tomaten mit dem Saft zum Fleisch geben, Tomaten etwas zerkleinern, salzen, pfeffern und 200 ml Milch dazugießen. Zugedeckt bei sehr schwacher Hitze ca. 1 1/2 Std. köcheln lassen. Gelegentlich durchrühren und bei Bedarf etwas Flüssigkeit angießen.
3
Für die Béchamel die übrige Butter schmelzen, das Mehl darin unter Rühren hell anschwit¬zen und die übrige Milch mit dem Schneebesen unterrühren, unter Rühren aufkochen und ca. 3 - 5 Min. köcheln lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Wenn sie zu dickflüssig wein sollte, noch etwas Milch unterrühren.
4
Mozza¬rella würfeln. Eine Auflaufform mit etwas Béchamel ausgießen. Lagenweise Nudelblät¬ter, Fleischragout, Béchamel und Mozzarella in die Form schichten. Dabei jeweils etwas Parmesan dazwi¬schen streuen. Mit Nudeln und Béchamel ab¬schließen, mit Parmesan bestreuen. Lasagne im vorgeheizten Backofen (180 C° Ober-Unterhitze, Mitte) ca. 40 Min. backen.