Lasagne Alfredo Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lasagne AlfredoDurchschnittliche Bewertung: 5158

Lasagne Alfredo

Rezept: Lasagne Alfredo
15 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
250 g gemischtes Hackfleisch
1 Knoblauchzehe
1 TL Salz
1 Zwiebel
1 Karotte
1 Stück Lauch
1 EL Tomatenmark
1 Schuss Rotwein
1 Dose geschälte Tomaten
1 TL Oregano
1 TL Basilikum
Salz
Pfeffer aus der Mühle
100 g frische Champignons
Petersilie
250 g Lasagneplatte in Salzwasser bissfest gekocht
250 ml helle Sauce (FP)
250 g Mozzarella
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Olivenöl in ein Bräunungsgeschirr geben und bei 100% Leistung 2,5 Minuten erhitzen.

2

Das Hackfleisch ins Bratfett geben und bei 100% Leistung 10 Minuten braten.

3

Die mit Salz zerriebene Knoblauchzehe und das geputzte und in sehr feine Würfel geschnittene Gemüse zum Fleisch geben.

4

Das Tomatenmark unterrühren, mit Rotwein und den Tomaten auffüllen.

5

Mit Oregano, Basilikum, Salz und Pfeffer kräftig würzen und bei 75% Leistung 15 Minuten garen.

6

Die gut geputzten, in Scheiben geschnittenen Champignons mit der verlesenen, gewaschenen und feingehackten Petersilie unter das Hackfleisch ziehen.

7

Ein Mikrowellengeschirr ausfetten und schichtweise die Lasagneplatten, die heile Sauce und das Hackfleisch in das Geschirr schichten. Die Nudelplatten sollen unten und oben abschließen.

8

Den Mozzarella in Scheiben schneiden und auf den Nudeln verteilen.

9

Bei 75% Leistung 9 Minuten erhitzen. Herausnehmen und mit frisch gehackten Kräutern bestreut servieren.

Zusätzlicher Tipp

Beilagentipp: Jedes Land hat seine speziellen Rezepte und Zubereitungen. Wer es perfekt machen will, reicht dazu auch das jeweils passende Getränk aus dem Land. Zu unserer Lasagne empfehlen wir einen kräftigen Rotwein, einen Barbera, einen Bardolino oder einen Valpolicella. Achten Sie aber beim Einkauf darauf, dass der Wein amtlich geprüft ist. In Italien sind es zwei Klassifizierungen, die für uns wichtig sind: Denominatione di origine controlIota (Doc) und Denominatione di origine controllata e garantita (Docg).