Lasagne mit Weißfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lasagne mit WeißfischDurchschnittliche Bewertung: 41516

Lasagne mit Weißfisch

Rezept: Lasagne mit Weißfisch
35 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Bund Suppengemüse (ca. 150 g)
2 EL Öl
Jodsalz, Pfeffer aus der Mühle
30 g Butter und Mehl
Milch (1,5 % Fett)
Fischfond
1 TL fein abgeriebene Schale von einer Bio-Limette
1-2 TL Limettensaft
250 g Kirschtomaten
600 g Filet ohne Haut von beliebigem Weißfisch
8-10 helle Lasagneblatt (ohne Vorkochen zu verwenden)
2 EL frisch geriebener Parmesan
1 Handvoll Spinatblätter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel und Knoblauch abziehen, klein würfeln. Suppengemüse waschen, putzen und ebenfalls klein würfeln. Spinatblätter putzen, gründlich waschen. Öl in einer Pfanne erhitzen, darin Zwiebel, Knoblauch und Suppengemüse andünsten. Spinat unterheben und zusammenfallen lassen. Gemüse-Mix mit Salz und Pfeffer würzen. Die Butter in einem Topf aufschäumen, Mehl zufügen und unter Rühren hellgelb anschwitzen. Milch und Fond nach und nach unter Rühren zugießen. Mit dem Schneebesen glatt rühren. Die Soße bei kleiner Hitze 15 Minuten köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren. Mit Salz, Pfeffer, Limettenschale und Limettensaft abschmecken.

2

Kirschtomaten waschen, trocken tupfen, quer halbieren. Fischfilet kurz abbrausen, trocken tupfen und nach Belieben schröpfen. Filets in etwa 1 cm breite Scheiben schneiden. Tomaten und Fisch leicht salzen und pfeffern.

3

Backofen auf 200 °C vorheizen. Eine Auflaufform einfetten. Den Boden der Form mit etwas Soße bedecken. Mit Lasagneplatten belegen. Darauf den Gemüse-Mix, sowie jeweils die Hälfte von Fisch, Tomaten und der restlichen Soße einschichten. Mit Lasagneplatten belegen. Übrigen Fisch und übrige Tomaten einschichten, mit Käse bestreuen. Restliche Soße obenauf verteilen. Lasagne im Ofen (Mitte) etwa 35 Minuten backen, bis die Oberfläche leicht gebräunt ist.

Schlagwörter