Lauch-Bandnudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lauch-BandnudelnDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Lauch-Bandnudeln

in Pilzsauce

Lauch-Bandnudeln
583
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Stangen Lauch
250 g Pilze nach Wahl
250 g schmale Bandnudeln
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Salz
2 EL Butter
Pfeffer aus der Mühle
Jetzt kaufen!1 Msp. Cayennepfeffer
125 ml trockener Weißwein
250 ml Schlagsahne
Jetzt hier kaufen!frisch geriebene Muskatnuss
100 g frisch geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Pilze putzen, waschen und trocknen. Die Pilzköpfe von den Stielen trennen und die Köpfe in schmale Streifen, die Stiele in dünne Scheiben schneiden.

2

Die Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest garen. Anschließend abgießen, abtropfen lassen und warm stellen.

3

Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Lauch und Pilze bei starker Hitze unter ständigem Rühren 5 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Den Weißwein und die Sahne angießen und die Sauce 6 - 8 Minuten köcheln lassen. Dann mit Muskatnuss abschmecken.

4

Die Nudeln unter die Sauce mischen, auf vorgewärmten Tellern anrichten und den Parmesan dazu reichen.