Lauch-Chinakohl-Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lauch-Chinakohl-GemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.21521

Lauch-Chinakohl-Gemüse

Lauch-Chinakohl-Gemüse
71
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Stangen Lauch
1 Kopf Chinakohl
1 Zwiebel
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
1 Prise Currypulver
125 ml Gemüsebrühe
1 Stück Ingwerwurzel
1 TL gehackte Zitronenmelisse
1 TL gehackte Petersilie
1 EL Pinienkerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Lauch putzen, halbieren, gut waschen und in etwa 3 cm große Rauten schneiden. Den Chinakohl putzen, waschen, halbieren, den Strunk keilförmig herausschneiden und die Hälften nochmals längs teilen. Die Blätter ebenfalls in Rauten schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln.

2

Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig braten. 

3

Die Lauch- und Chinakohlrauten dazugeben und alles gut andünsten. Mit wenig Meersalz, Pfeffer und Currypulver würzen. Die Gemüsebrühe angießen und das Gemüse bissfest garen.

4

Zuletzt etwas Ingwer hineinreiben und die Melisse und die Petersilie unterziehen.

5

Die Pinienkerne ohne Fettzugabe in einer Pfanne rösten und über das Gemüse streuen.