Lauch mit Haselnüssen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lauch mit HaselnüssenDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Lauch mit Haselnüssen

Lauch mit Haselnüssen
400
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
500 g Lauch
1 EL Sonnenblumenöl kaltgepresst
gekörnte Gemüsebrühe
Haselnüsse hier kaufen.70 g Haselnüsse grobgehackt
2 EL Öl
Delikata
getrockneter Majoran
2 EL Petersilie frisch gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Lauch putzen, längs einschneiden und gründlich waschen. Dann in 2 cm breite Streifen schneiden. Auch das zarte Grün mitverwenden.

2

Das Öl mit 4 EL Wasser in einem breiten Topf erhitzen. Den Lauch und die gekörnte Brühe dazugeben. Den Lauch zugedeckt bei mittlerer Hitze in 8-10 Minuten bissfest dünsten.

3

Inzwischen die Nüsse in dem Öl bei mittlerer Hitze kurz rösten, dann unter den Lauch mischen. Das Gemüse mit dem Delikata und dem Majoran würzen. Die Petersilie darüber streuen. Dazu schmecken alle Getreidearten, Nuss-Käse-Kartoffeln und Kartoffelpüree.

Zusätzlicher Tipp

Sehr gut schmeckt der Lauch, wenn Sie die Butter und die Nüsse weg lassen, dafür 4 Esslöffel Crème fraîche unter das Gemüse rühren.