Lauch-Röstis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lauch-RöstisDurchschnittliche Bewertung: 4.31530

Lauch-Röstis

Lauch-Röstis
423
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 Zwiebel
1 kleine Stange Lauch
1 EL Butter
500 g Kartoffeln
Salz
Pfeffer
Muskat
1 EL saure Sahne
1 Eigelb
30 - 50 g Mehl
Fett zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel schälen und sehr fein hacken. Lauch putzen, längs halbieren, zwischen den Blattschichten waschen und quer in feine Streifen schneiden. Butter heiß schäumend erhitzen. Lauch darin andünsten, beiseite steilen. 

2

Kartoffeln schälen und fein reiben. In ein sauberes Küchentuch füllen und Kartoffelsaft fest ausdrücken. Kartoffeln mit Zwiebel, Salz, Pfeffer, Muskat, saurer Sahne, Eigelb, Mehl und Lauch vermengen.

3

In einer Pfanne reichlich Fett erhitzen. Kartoffelteig esslöffelweise in das heiße Fett geben und mit dem Löffelrücken flach drücken, anbraten, dann vorsichtig wenden. Fertige Röstis auf einer Platte nrichten und im vorgeheizten Ofen bei etwa 50 °C warm halten.