Lauch-Tomaten-Gratin Rezept | EAT SMARTER
6
Drucken
6
Lauch-Tomaten-GratinDurchschnittliche Bewertung: 3.81540
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Lauch-Tomaten-Gratin

mit Oliven und Basilikum

Rezept: Lauch-Tomaten-Gratin

Lauch-Tomaten-Gratin - Der wunderbar leichte Auflauf schmeckt der ganzen Familie

226
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (40 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Stangen Lauch (ca. 500 g)
75 ml klassische Gemüsebrühe
2 Scheiben Roggen-Vollkornbrot (à ca. 40 g)
20 g schwarze Olivenringe
3 Tomaten (ca. 250 g)
Salz
Pfeffer
2 EL Gratin-Käse (30 % Fett)
3 Stiele Basilikum
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Küchenmaschine, 1 Messbecher, 1 großes Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Topf, 1 Backblech, 1 kleine Auflaufform, 1 Sieb, 1 Pfannenwender

Zubereitungsschritte

Lauch-Tomaten-Gratin: Zubereitungsschritt 1
1

Lauch putzen, der Länge nach halbieren, waschen, abtropfen lassen und in etwa 10 cm lange Stücke schneiden.

Lauch-Tomaten-Gratin: Zubereitungsschritt 2
2

Gemüsebrühe in einem breiten Topf aufkochen, Lauchstücke hineingeben und zugedeckt 20 Minuten bei kleiner Hitze dünsten.

Lauch-Tomaten-Gratin: Zubereitungsschritt 3
3

Inzwischen das Roggen-Vollkornbrot in der Küchenmaschine zu Bröseln zerkleinern. Die Hälfte der Brotbrösel in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform geben und verteilen.

Lauch-Tomaten-Gratin: Zubereitungsschritt 4
4

Olivenringe in einem Sieb abtropfen lassen. Tomaten waschen, die Stielansätze keilförmig herausschneiden und die Tomaten in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden.

Lauch-Tomaten-Gratin: Zubereitungsschritt 5
5

Die Hälfte der Lauchstücke mit einem Pfannenwender aus dem Topf heben, mit der Schnittseite nach oben auf die Brösel in der Form legen und mit den restlichen Bröseln bestreuen. Restliche Lauchstücke mit der Schnittseite nach oben darauflegen.

Lauch-Tomaten-Gratin: Zubereitungsschritt 6
6

Tomatenscheiben und Olivenringe darauf verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Käse darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C, Gas: Stufe 3) etwa 15 Minuten überbacken (gratinieren), bis der Käse goldbraun ist.

Lauch-Tomaten-Gratin: Zubereitungsschritt 7
7

Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen. Das Lauch-Tomaten-Gratin mit Basilikumblättern garnieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Hatte meine Zweifel, ob der Auflauf schmeckt und satt macht. Aber: Perfekt! Geschmacklich genau meins und damit ab sofort ein Lieblingsauflauf. Hatte 15 g Brotkrümel mehr, sonst genau nach Rezept zubereitet - Lecker! Dazu gab's Feldsalat mit Joghurt-Light-Dressing.