Lauch-Tomaten-Salat mit Forelle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lauch-Tomaten-Salat mit ForelleDurchschnittliche Bewertung: 41520

Lauch-Tomaten-Salat mit Forelle

Rezept: Lauch-Tomaten-Salat mit Forelle
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für
500 g Lauch das Weiße und Hellgrüne
2 EL Butter
1 TL gekörnte Brühe
3 Tomaten
2 geräucherte Forellenfilets
2 EL Essig
3 EL Keimöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Lauch waschen, putzen, in Ringe schneiden und in heißer Butter in einer Pfanne anschwitzen, gekörnte Brühe, Salz und Pfeffer zugeben, 1 Tasse Wasser angießen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 7 Min. garen. Lauch dann in einem Sieb abgießen, abtropfen und abkühlen lassen.
2
Tomaten einige Sekunden überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
3
Fisch in mundgerechte Stücke teilen.
4
Öl, Essig, Salz und Pfeffer verrühren und mit Lauch und Tomaten mischen, Forellenstücke unterheben und auf Teller anrichten.