Lauchquiche Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LauchquicheDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Lauchquiche

Rezept: Lauchquiche
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Quicheform, ca. 6 Personen
300 g Blätterteig
300 g Schinken
3 Stangen Lauch
1 Knoblauchzehe
1 EL Rosmarin gehackt
1 EL Majoran gehackt
1 EL Thymian gehackt
1 Bund Petersilie gehackt
2 EL Butter
300 ml Schlagsahne
150 g geriebener Emmentaler
4 Eier
1 Eigelb
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Blätterteig nebeneinander liegend auftauen lassen.
2
Lauch waschen, putzen, längs vierteln und quer in Stücke schneiden.
3
Knoblauch schälen und fein hacken.
4
Lauch und Knoblauch in heißer Butter anschwitzen. Vom Feuer nehmen und abkühlen lassen.
5
Sahne mit Eiern, Kräutern und Käse verrühren und kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
6
Blätterteig etwas größer als die Quicheform auswellen und die Form mit etwas überstehendem Rand damit auslegen. Lauch auf dem Teig verteilen und Eiersahne angießen. Teigrand mit Eigelb bepinseln. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C Umluft ca. 30-35 Min. goldbraun backen.