Lauchscones Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LauchsconesDurchschnittliche Bewertung: 41525

Lauchscones

mit Schinken

Rezept: Lauchscones
40 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 40 Stück
250 g Mehl
3 TL Backpulver
110 g Butter
100 g Stilton-Käse
2 EL klein geschnittener Schnittlauch
185 ml Milch (1,5 % Fett)
Für die Füllung
250 ml Portwein
6 große getrocknete Feigen
1 TL Zucker
1 große Lauchstange
1 TL Dijonsenf
2 TL Rotweinessig
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
150 g dünn geschnittener Schinken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl, Backpulver und 2 Prisen Salz in eine große Schüssel sieben. Butter und Käse grob in das Mehl raspeln und mit den Fingerspitzen einreiben, bis die Mischung groben Brotkrumen ähnelt. Schnittlauch unterrühren. Die Milch mit einer Gabel unterrühren, bis sich große Klumpen bilden. Auf eine bemehlte Oberfläche geben und zu einer Kugel zusammendrücken.

2

Den Ofen auf 220 °C vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Oberfläche zu einem 15 x 25 Zentimeter großen Rechteck ausrollen. Die beiden kurzen Enden zur Mitte falten, sodass sie sich treffen, dann einmal quer zusammenfalten. Wieder auf ein 15 x 25 Zentimeter großes Rechteck von 1 Zentimeter Dicke ausrollen. Mit einem Ausstecher Kreise von 3 Zentimeter Ø ausstechen. Teigreste zusammenschieben, wieder ausrollen und ausstechen. Mit 2,5 Zentimeter Abstand auf ein Blech legen und 20 Minuten kühlen. Etwa 10-12 Minuten backen, bis sie leicht gebräunt sind.

3

Portwein, Feigen und Zucker in einem kleinen Topf aufkochen, die Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen. Die Feigen herausnehmen und grob hacken, sobald sie abgekühlt sind. Die Kochflüssigkeit 3 Minuten kochen, bis sie sirupartig eingekocht ist. Die Feigen wieder hineingeben, umrühren und beiseitesteilen.

4

Harte Blätter vom Lauch entfernen, dann waschen. Den dunkelgrünen Teil abschneiden. Lauch längs fast bis zum Boden aufschlitzen, um ein Viertel drehen und noch mal einschneiden. Das Innere gut waschen, abtropfen lassen und 10 Minuten dämpfen, bis der Lauch sehr weich ist. Grob hacken, dann mit Senf, Essig und Öl mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Scones halbieren. Ein gefaltetes Stück Schinken hineinlegen, mit jeweils einem Teelöffel Lauch und Feigen füllen und den Deckel wieder aufsetzen.