Lauchsuppe mit gegrilltem Bacon Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lauchsuppe mit gegrilltem BaconDurchschnittliche Bewertung: 4.21528

Lauchsuppe mit gegrilltem Bacon

Lauchsuppe mit gegrilltem Bacon
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Lauch
300 g mehligkochende Kartoffeln
1 Möhre
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
100 ml trockener Weißwein
700 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
100 ml Schlagsahne
3 EL Schmelzkäse
8 Scheiben Frühstücksspeck
Muskat frisch gerieben
2 EL frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Lauch der Länge nach einschneiden, gründlich waschen, putzen und das Weiße und Hellgrüne in schmale Ringe schneiden. Die Kartoffeln und Möhre schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch abziehen, fein hacken und mit den Gemüsewürfeln in einem Topf mit 2 EL Öl anschwitzen. Den Lauch zugeben, mit dem Wein ablöschen und die Brühe angießen. Salzen, pfeffern und bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten köcheln lassen. 1/3 von dem Gemüse herausnehmen, beiseite legen und die restliche Suppe pürieren. Die Sahne und den Käse einrühren und kurz aufkochen lassen.

2

Den Backofengrill vorheizen.

3

Den Speck auf ein Backblech legen und unter den vorgeheizten Grill knusprig braten. Herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

4

Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und das beiseite gelegte Gemüse, sowie die Kräuter einlegen. In Suppenschälchen anrichten und mit den Speckscheiben garniert servieren.