Lauchsuppe mit Lachs Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lauchsuppe mit LachsDurchschnittliche Bewertung: 4.31516

Lauchsuppe mit Lachs

Rezept: Lauchsuppe mit Lachs
442
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 kleine Zwiebel
1 Stange große Lauch (300 g)
Olivenöl bei Amazon bestellen1 TL Olivenöl
500 ml Gemüsebrühe
2 Scheiben Räucherlachs (40g)
50 g Frischkäse
1 TL Meerrettich (Glas)
Jodsalz
Pfeffer
1 große, mehlig kochende Kartoffel (150 g) für die Alternative
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel schälen und klein schneiden. Lauch putzen, längs aufschneiden und gründlich waschen. Das grüne Ende entfernen und wegwerfen, den Rest in Streifen schneiden.

2

Öl erhitzen und Zwiebel darin glasig werden lassen. Lauch zugeben und unter Rühren bei mittlerer Hitze kurz mitbraten.

Mit Brühe ablöschen und bei geringer Hitze 15 Min. garen. Alles schaumig pürieren.

3

Lachs in dünne Streifen schneiden. Frischkäse und Meerrettich unter die Suppe rühren, Lachsstreifen ebenfalls zugeben.

Die Suppe mit Salz und Pfeffer würzen.

Zusätzlicher Tipp

Anstatt Frischkäse, kann auch eine mehlig kochende Kartoffel (150 g) dazugegeben werden. Dazu Kartoffel schälen, in kleine Stücke schneiden und mit der zusätzlichen Brühe und dem Lauch 15 Min. garen und pürieren.