0
Drucken
0

Lauchzwiebeln mit Rucola, Parmesan und Oliven

Lauchzwiebeln mit Rucola, Parmesan und Oliven
10 min
Zubereitung
16 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
12 Frühlingszwiebeln
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestauben
100 g schwarze Oliven entsteint
1 Handvoll Rucola
Zitronensaft zum Beträufeln
80 g frisch gehobelter Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen, einmal quer und einmal längs halbieren. In heißem Öl 4-5 Minuten langsam braten. Mit ein wenig Puderzucker bestauben und leicht karamellisieren lassen. Die Oliven halbieren.

2

Den Rucola waschen, putzen, trocken schleudern und klein zupfen. Darauf die Frühlingszwiebeln anrichten. Mit etwas Zitronensaft beträufeln und mit den Oliven und Parmesan garniert servieren.

Wie Sie Rucola richtig putzen und waschen
Top-Deals des Tages
GA Homefavor Fahrrad Pizzaschneider , Klingen aus Rostfreiem Stahl mit Antihaft -Beschichtung
VON AMAZON
10,19 €
Läuft ab in:
Edler Krawattenhalter aus Holz für 24 Krawatten in schwarz von Sunny Sunday
VON AMAZON
11,75 €
Läuft ab in:
Kitclan Edelstahl Kaffee Filter, Wiederverwendbares Kaffee Tropfer, integriert Zweischicht Gitterfilter, für bis zu 4 Tassen
VON AMAZON
10,19 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages